Schneelast & Dachlast der Fertiggaragen

    Beim Bau einer Fertiggarage muss der Bauherr die notwendige Schneelast beachten. Die Dachlast bzw. Schneelast ist das Gewicht, mit dem die Fertiggarage dauerhaft zusätzlich pro Quadratmeter belastet werden kann und ist neben der Windlast eine wichtige Größe. Bei Erreichen oder Überschreiten der rechnerisch angesetzten Schneelast sollte ein Dach geräumt werden. Die Schneelast ist von Ort zu Ort unterschiedlich und hängt zudem noch von der Höhe über dem Meeresspiegel ab.

    Einfach Ihre benötigte Schneelast bei uns anfragen
     

    Schneelast 125 bis 300 kg/m²

    Unsere Discount-Fertiggaragen haben von Haus aus 125 kg/m² und können noch gegen geringen Aufpreis auf bis zu 300 kg/m² verstärkt werden.

     

    Höhe über Meeresspiegel

    Die topograhische Höhe ist neben der Klimazone der zweite Einflußfaktor der notwendigen Schneelast. Bis zu einer Höhe von ca. 250m über dem Meeresspiegel bleiben die Mindestschneelasten wie in o.g. Tabelle. Je nach Zone erhöhen sich die notwendigen Schneelasten danach.

    Wenn Sie also höher als 250m über Null bauen müssen Sie Ihre individuelle Schneelast wissen.

    Erfragen Sie Ihre notwendige Schneelast

    Senden Sie uns Ihre Adresse mit Postleitzahl und wir enden Ihnen Ihre persönlichen Schneelastinfos per Mail zu, natürlich kostenfrei.